Venenerkrankung

Mit rund 22 Millionen Betroffenen alleine in Deutschland gehören Venenerkrankungen zu den großen Volkskrankheiten. Laut der ersten Bonner Venenstudie haben über 50 Prozent der Bundesbürger zumindest leichte Veränderungen am Venensystem. Die knapp 8 Jahre später durchgeführte Follow up-Studie, die zweite Bonner Venenstudie, hat gezeigt, dass die Anzahl von Venenerkrankungen künftig noch weiter zunehmen wird.

1.0_Mensch_Kopie

Werden Venenerkrankungen frühzeitig erkannt und konsequent behandelt, können bestehende Beschwerden gelindert und die Patienten vor schwerwiegenderen Folgeschäden geschützt werden.

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über die Funktionsweise des Venensystems, über die Verbreitung von Venenerkrankungen, einzelne Krankheitsbilder und Diagnosemöglichkeiten.

Publikationen
Ausführliche Informationen finden Sie auch in unserem Informationshandbuch „Venenerkrankungen und ihre Therapie“, das Sie hier

Handbuch_Venenerkrankungen

kostenfrei bestellen können.

Blutkreislauf