Datenschutz

Die eurocom e.V. nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die gesetzlichen Vorschriften über den Datenschutz von uns beachtet werden.

Ihre Einwilligung
Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn Sie Daten über diese Website mitteilen, stimmen Sie der Erfassung und Nutzung dieser Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.

Arten der Datenerhebung
Eingabe von:
Anfragen über Kontaktformulare

Anfragen über Bestellformulare
Rückrufanforderungen
Nutzung individueller ServiceleistungenDie eurocom e.V. erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log-Dateien Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt.

Dies sind:
Browser, Browserversion, Betriebssystem (Browser-Header / User-Agent)
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
Uhrzeit der Serveranfrage
Angefragte Dateien/Seiten
Meldung über erfolgreichen Abruf

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Trotz unserer umfassenden technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Schutz ihrer Daten kann die Kommunikation per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen. Auf Ihren Wunsch können wir aber unseren E-Mails an Sie mit gängigen Verschlüsselungsstandards verschlüsseln.

Auskunftsrecht
Selbstverständlich erteilen wir Ihnen auf Anfrage jederzeit Auskunft über Ihre, bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten (§§19, 34 BDSG).
Sollten Sie Fragen zur Wahrung Ihrer informationellen Selbstbestimmung durch uns haben, nehmen Sie bitte die auf dieser Seite angezeigten Kontaktmöglichkeiten wahr.